Zertifikatsprogramm "Business Design & Innovation"

Das Zertifikatsprogramm "Business Design & Innovation" bildet die Basis für jeden, der Business Design erlernen, erleben und anwenden möchte. Dazu kombiniert das Programm Theorie, Praxiserfahrung und "Learning by Doing". Die Teilnehmer durchlaufen einen gemeinsamen Business Design Sprint und entwickeln in Echtzeit reale Ergebnisse. Die beste Ausgangsbasis Business Design selbst anwenden zu können.
Avatar of Karl Rabes

Karl Rabes

Business Design Coach

1. Überblick

Das Business Design Zertifikatsprogramm der Orange Hills GmbH und der Executive & Professional Education / TUM Institute for LifeLong Learning der Technischen Universität München ist ein Weiterbildungsfomat für freie Managementberater und Coaches aber auch Innovationsmanager in Unternehmen, die Business Design mit Klienten bzw. in ihrem Unternehmen etablieren und anwenden wollen. Das Programm erstreckt sich über neun Wochen, in denen man den Business Design Prozess anhand einer praktischen Fallstudie durchläuft. Dabei bietet das Programm zwei "Tracks":

  • Track A EXPERT: In diesem Track werden Teilnehmer auf die Arbeit in Innovationsteams vorbereitet (siehe Rolle "Team Manager" / "Team Expert").

  • Track B COACH: In diesem Track erlebt man den Business Design Prozess als Coach (siehe Rolle "Business Design Coach") und begleitet ein Innovationsteam (aus Track A). Voraussetzung für die Teilname ist, dass man zuvor Track A erfolgreich durchlaufen hat.

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat der Orange Hills GmbH sowie der Technischen Universität München.

Die offizielle Website des TUM Institute for LifeLong Learning zu unserem Programm findet sich hier....

2. Module

Jede Woche des Programms ist nach einem gleichbleibenden "Rhythmus" strukturiert:

Für Track A  EXPERT:

  • Montag, 15 - 19 Uhr (Einführung)

  • Dienstag, 8 - 9:00 Uhr (Stand-up Meeting)

  • Freitag, 16 - 18 Uhr (Reflexion)

  • Sowie zusätzliche Zeit für die Teamkoordination und individuelle Projektarbeit

Für Track B  COACH:

  • Montag, 18 - 19 Uhr (Einführung)

  • Dienstag, 9 - 9:30 Uhr (Stand-up Meeting)

  • Donnerstag, 18 - 19 Uhr (Supervision)

  • Freitag, 16 - 18 Uhr (Reflexion)

  • Sowie zusätzliche Zeit für die Teamkoordination und individuelle Projektarbeit

3. Kosten

3.900 € zzgl. MwSt. (je "Track")

  • inkl. 1x Business Design Box

  • inkl. 1x Zugang Project Workspace für 12 Monate

  • inkl. Zugang zu "Business Design Network" Gruppe auf LinkedIn

  • inkl. Einladung zu "Business Design Network Meeting" (2x pro Jahr, Unkostenpauschale wird erhoben)

4. Termine & Anmeldung

Dies sind die Termine für den Herbst 2022. Die Anmeldephase endet am 01.09.2022.

Die Teilnahme an den Online Sessions ist verpflichtend für den Erhalt des Zertifikats.

Modul

Datum

Ort

Modul 1: "Setup"

23.+24.09.2022

Kick-off Workshop am TUM Campus Heilbronn

Modul 2: "Discover" (Teil 1)

26.09.2022

virtuell

Modul 3: "Discover" (Teil 2)

10.10.2022

virtuell

Modul 4: "Design"

17.10.2022

virtuell

Modul 5: "Validate" (Teil 1)

24.10.2022

virtuell

Modul 6: "Validate" (Teil 2)

14.11.2022

virtuell

Modul 7: "Decide"

25.+26.11.2022

Decide Workshop am TUM Campus Heilbronn

Dies sind die Termine für das Frühjahr 2023. Die Anmeldephase endet am 01.02.2023.

Die Teilnahme an den Online Sessions ist verpflichtend für den Erhalt des Zertifikats.

Modul

Datum

Ort

Modul 1: "Setup"

24.+25.02.2023

Kick-off Workshop am TUM Campus Heilbronn

Modul 2: "Discover" (Teil 1)

27.02.2023

virtuell

Modul 3: "Discover" (Teil 2)

13.03.2023

virtuell

Modul 4: "Design"

20.03.2023

virtuell

Modul 5: "Validate" (Teil 1)

27.03.2023

virtuell

Modul 6: "Validate" (Teil 2)

17.04.2022

virtuell

Modul 7: "Decide"

28.+29.04.2023

Decide Workshop am TUM Campus Heilbronn

Sollten Sie an der Teilnahme Interesse haben, melden Sie sich bitte unter
support@orangehills.com.

5. Veranstaltungsort

Der Kick-off und der Abschluss des Zertifikatsprogramms finden vor Ort am TUM Campus Heilbronn statt.
Das restliche Programm findet ausschließlich virtuell per Videokonferenz statt.

6. Alumni

Absolventen des Programms sind u.a. bei folgenden Unternehmen und Hochschulen beschäftigt:
Toyota Deutschland ++ Vorwerk International ++ Swiss Re ++ Accenture ++ ERGO ++ BMI Lab ++ Rosen Group ++ VR Bank ++ Fiducia GAD IT ++ Fraunhofer Venture ++ HPM ++ Siemens ++ Siemens Technology Accelerator ++ Ceceba ++ Peakzone ++ GMG Color ++ schattdecor ++ Phoenix Contact ++ etribes ++ B/S/H ++ Messe München ++ Messe Nürnberg ++ Alber ++ Invacare ++ Technologiewerkstatt Albstadt. ++  Stadtwerke München ++ European School of Business (ESB) ++ European Business School (EBS) ++ Technische Universität München ++ Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Nürnberg ++ Zollhof

Wir treffen uns regelmäßig zum Austausch im Rahmen unserer Business Design Netzwerk Aktivitäten.