Deep Dive Programm für Feldforscher

Kundenforschung klingt einfach, ist aber in der Praxis eine echte Herausforderung. Das erleben wir tagtäglich in unseren Kundenprojekten. Im Rahmen des Deep Dive Programms steht der richtige Umgang mit qualitativen Feldforschungsmethoden für die Ableitung von Innovationspotentialen im Mittelpunkt. So erleben wir gemeinsam, wie kundenzentrierte Innovation wirklich funktioniert.
Avatar of Sabine Schoen

Sabine Schoen

Business Design Research Expert

Das "Deep Dive Programm für Feldforscher" der Orange Hills GmbH ist ein Weiterbildungsfomat für alle, die sich im Unternehmen mit der Identifikation von Innovationspotentialen beschäftigen. In einer Gruppe von 10 Teilnehmern wird in dem Programm die Entwicklung eines umfassenden Kundenverständnisses durch qualitative Feldforschungsmethoden vertieft. Auf dieser Basis erfolgt die gemeinsame Entwicklung einer verhaltensorientierten Kundensegmentierung, die anschließend um Markt- und Wettbewerbsdaten ergänzt wird. Anhand einer Fallstudie erleben die Teilnehmer Kundenforschung in der Praxis (z.B. durch Interviews, Beobachtung und Desk Research) und erarbeiten die Basis für Innovationsprojekte, die im Rahmen von Business Design Sprints fortgeführt werden. Das Programm besteht aus einer 2-tägigen Ausbildung sowie einer anschließenden Training-on-the-job Phase, in der das Erlernte in eigenen Projekten angewendet und gemeinsam reflektiert wird (Co-Coaching). Nach erfolgreichem Abschluss dieser beiden Teile erhalten die Teilnehmer das Zertifikat "Business Design Field Researcher".

Business Design Field Researcher

Module

Das Programm besteht aus drei Modulen, die über zwei Trainingstage verteilt sind, sowie einem weiteren Modul, welches im Anschluss virtuell nach Absprache stattfindet.

  • Modul 1: Kundenverständnis durch qualitative Feldforschung

  • Modul 2: Kundensegmentierung und Ableitung von Innovationspotentialen

  • Modul 3: Markt- und Wettbewerbsanalyse auf Basis der Kundensegmentierung

  • Modul 4: Training-on-the-job

Der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern wird aktiv gefördert  - auch in der Zeit nach Abschluss des Programms im Rahmen unseres Business Design Netwerks.

Kosten

Die Kosten für die Teilnahme betragen 1.200 € zzgl. MwSt.

  • inkl. Toolbox mit allen Materialien

  • inkl. 5x 30 min. Co-Coaching für eigene Projekte

  • inkl. Einladung zu "Business Design Network Meeting" (2x pro Jahr, Unkostenpauschale wird ggf. erhoben)

  • inkl. Zertifikat "Business Design Field Researcher" der Orange Hills GmbH nach erfolgreichem Abschluss

Termine & Anmeldung

Dies sind die Termine für die nächste Runde. 

Modul

Datum

Ort

Modul 1: Kundenverständnis durch qualitative Feldforschung

18. Oktober 2022

München

Modul 2: Kundensegmentierung und Ableitung von Innovationspotentialen

19. Oktober 2022

München

Modul 3: Markt- und Wettbewerbsanalyse auf Basis der Kundensegmentierung

19. Oktober 2022

München

Modul 4: Training-on-the-job

nach Absprache

virtuell

Bitte melden Sie sich über support@orangehills.com für die Teilnahme an. Aktuell sind noch freie Plätze verfügbar.

Veranstaltungsort

Das Programm findet in den Büros der Orange Hills GmbH im Herzen Münchens statt:

Orange Hills GmbH
Sendlinger Str. 25
80331 München (Google Maps)

Anreise:

  • Bahn: Haltestelle S-Bahn "Marienplatz", U-Bahn "Sendlinger Tor"

  • Parkplatz: CONTIPARK Tiefgarage Oberanger, Oberanger 27, 80331 München

Hotelempfehlungen: